Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Daten hat für uns oberste Priorität. Die Erhebung sowie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt deshalb unter strenger Beachtung geltender Vorschriften, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die im folgenden detailliert beschriebene Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung von kicker Matchday - auf unserer Webseite www.kicker-matchday.com sowie der Apps für iOS und Android. Im Folgenden werden diese als „Angebote“ bezeichnet.

Verantwortlicher

Verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne von Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist die Matchday GmbH, Badstraße 4-6, 90407 Nürnberg. Diese wird vertreten durch den Geschäftsführer Christian Gödecke. Kontaktieren können Sie uns jederzeit unter support@kicker-matchday.com.

Sollten Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Matchday GmbH insgesamt oder in Teilen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch an den Verantwortlichen richten. Unser Tipp: Speichern Sie diese Datenschutzerklärung ab.

2. Allgemeine Zwecke der Datenverarbeitung

Ihre personenbezogenen Daten werden durch uns zum Zweck des Betriebs unserer Angebote verwendet. Für die Nutzung unseres Angebotes ist die Angabe einer E-Mail-Adresse nicht nötig. Sie können aber in den Apps für iOS und Android ein Profilfoto hochladen, wobei unsere Apps auf die Bibliotheksdaten Ihres Mobilgerätes zugreifen. Hierfür wird aber standardmäßig eine Erlaubnis abgefragt. Die Bilddateien Ihres Mobilgerätes werden - mit Ausnahme des ausgewählten Profilfotos - von der Matchday GmbH nicht gespeichert oder in anderer Form verarbeitet. Ihr Profilfoto ist in den Apps für alle Mitglieder Ihrer Gruppe sichtbar, aber auch nur für diese.

Wenn Sie in unseren Apps eine eigene Gruppe gründen und Bekannte in diese Gruppe einladen, kann dies über eine WhatsApp-Einladung, eine iMessage, SMS oder eine E-Mail erfolgen. Die Kontaktaufnahme erfolgt in allen Fällen der Einladung direkt durch den Nutzer, niemals durch die Matchday GmbH. Eine Einwilligung des Empfängers ist somit nicht notwendig. Zu keinem Zeitpunkt werden Ihre Kontakte in unseren Datenbanken gespeichert.

3. Konkrete Datenverwendung

3.1. Zugriffsdaten

Wir sammeln Informationen über Sie, wenn Sie unsere Angebote nutzen. Ihre Zugriffe generieren sogenannte „Access Logs“, als kleine Textdateien, mit folgenden Daten:

Diese Daten werden nicht automatisiert ausgewertet und dienen ausschließlich dazu, den ordnungsgemäßen Betrieb der Plattform sicherzustellen. Detaillierte Informationen können Sie hier nachlesen. https://docs.aws.amazon.com/elasticloadbalancing/latest/application/load-balancer-access-logs.html#access-log-entry-syntax.

3.2. Hosting

Wir nutzen für unsere Angebote einen Hosting-Dienstleister. Die bei diesem in Anspruch genommenen Leistungen dienen der Sicherstellung von: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz, Datenbankdiensten, Sicherheitsleistungen sowie technischen Wartungsdienstleistungen.

Ausdrücklich nicht verarbeitet werden durch den Hosting-Dienstleister unserer Angebote: Bestands- und Vertragsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Nutzungsdaten, sogenannte Metadaten und Kommunikationsdaten von Nutzern unserer Angebote.

3.3 Cookies

Nutzen wir in unseren Apps nicht. Die Apps generieren aber eine eindeutige ID für jedes Mobilgerät. Diese wird ausschließlich genutzt, um den richtigen Spielstand für das Gerät zu laden. Falls Sie als User die Anwendung „GameCenter“ aktiviert haben, speichern wir zusätzlich Ihre sogenannte „GameCenter ID“ zum Spielstand.

3.4 Google Tag Manager

Der Google Tag Manager ist eine Lösung, mit der wir sog. Website-Tags über eine Oberfläche verwalten können (und so z.B. Google Analytics sowie andere Google-Marketing-Dienste in unser Onlineangebot einbinden). Der Tag Manager selbst (welches die Tags implementiert) verarbeitet dabei keine personenbezogenen Daten der Nutzer. Im Hinblick auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer verweisen wir auf die folgenden Angaben zu den Google-Diensten. Nutzungsrichtlinien: https://www.google.com/intl/de/tagmanager/use-policy.html.

3.5 Google Analytics

Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active). Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.
Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern sowie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).
Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisiert.

3.6 Facebook SDK

Die Matchday-App verwendet das SDK von Facebook. Das Facebook-SDK protokolliert die folgenden Informationen:

3.7 Daten zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die für die Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten notwendig sind. Das sind unter anderem der Username oder das Profilbild. Die Erhebung dieser Daten ist für den Vertragsabschluss erforderlich. Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf der Gewährleistungsfristen und gesetzlicher Aufbewahrungsfristen. Daten, die mit einem Nutzerkonto verknüpft sind, bleiben für die Zeit der Führung dieses Kontos erhalten. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DSGVO.

3.8 Nutzerkonto

Wir speichern folgende Ihrer Nutzerdaten:

Die Speicherung dieser Daten erfolgt ausschließlich, um den Betrieb des Spiels sicherzustellen.

3.9 Kontaktaufnahme per E-Mail

Wenn Sie mit uns per E-Mail Kontakt aufnehmen, werden Ihre Angaben zur Bearbeitung der Anfrage (z. B. Support) und für mögliche weitere mit der Kontaktaufnahme verbunden Folgefragen verarbeitet. Erfolgt die Datenverarbeitung zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Ihre Anfrage hin erfolgen, bzw., wenn Sie bereits unser Kunde sind, zur Durchführung des Vertrages, ist Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DSGVO. Weitere personenbezogene Daten verarbeiten wir nur, wenn Sie dazu einwilligen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO) oder wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer Daten haben (Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO)

4. Newsletter

Die Matchday GmbH bietet die Möglichkeit an, sich für einen Newsletter anzumelden. In diesem Newsletter verschicken wir regelmäßig Neuigkeiten sowie Angebote rund um unser Managerspiel, Um Sie in unseren Newsletter-Verteiler aufzunehmen, benötigen wir eine Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind und dass Sie mit dem Empfang des Newsletter einverstanden sind.

Erhoben werden: Username, Level, Email-Adresse und optional der Lieblingsverein des Users.

Rechte des Nutzers

Die erhobenen Daten dienen nur der Versendung des Newsletter und der Dokumentation Ihrer Zustimmung. Eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Widerrufsrecht

Sie können den Newsletter und die Einwilligung zur Speicherung Ihrer Daten jederzeit widerrufen und sich vom Newsletter abmelden.

Diese Datenschutzerklärung soll die Abonnenten dieses Newsletter gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über den Umfang, die Art und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die Matchday GmbH informieren. Der Websitebetreiber nimmt Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bitte bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist daher nicht realisierbar.

Als Nutzer erhalten Sie auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft, welche Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

5. Speicherdauer

Sofern nicht spezifisch angegeben speichern wir personenbezogene Daten nur so lange, wie dies zur Erfüllung der verfolgten Zwecke notwendig ist. In einigen Fällen sieht der Gesetzgeber die Aufbewahrung von personenbezogenen Daten vor, etwa im Steuer- oder Handelsrecht. In diesen Fällen werden die Daten von uns lediglich für diese gesetzlichen Zwecke weiter gespeichert, aber nicht anderweitig verarbeitet und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

6. Ihre Rechte als von der Datenverarbeitung Betroffener

Gesetzlich haben Sie unterschiedliche Rechte bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten. Möchten Sie diese Rechte geltend machen, so richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail oder Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person und Angabe Ihrer Matchday ID an die in Ziffer 1 genannte Adresse. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über Ihre Rechte.

7. Datensicherheit

Zur Sicherung Ihrer Daten unterhalten wir technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen entsprechend Art. 32 DSGVO, die wir immer wieder dem Stand der Technik anpassen. Wir gewährleisten nicht, dass unser Angebot zu bestimmten Zeiten zur Verfügung steht; Störungen, Unterbrechungen oder Ausfälle können nicht ausgeschlossen werden. Die von uns verwendeten Server werden regelmäßig sorgfältig gesichert.

8. Weitergabe von Daten an Dritte

Für den Fall, dass wir bestimmte Teile der Datenverarbeitung auslagern („Auftragsverarbeitung“), verpflichten wir Auftragsverarbeiter vertraglich dazu, personenbezogene Daten nur im Einklang mit den Anforderungen der Datenschutzgesetze zu verwenden und den Schutz der betreffenden Person zu gewährleisten. Eine Datenübertragung an Stellen oder Personen außerhalb der EU außerhalb des in dieser Erklärung in Ziffer 4 genannten Falls findet nicht statt.

9. Datenschutzbeauftragter

Sollten Sie noch Fragen oder Bedenken zum Datenschutz haben, so wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:

Mike Glindmeier,
E-Mail: support@kicker-matchday.com

10. Änderung der Datenschutzerklärung

Sollten sich datenschutzrechtliche Vorschriften ändern, werden wir diese Datenschutzerklärung möglicherweise aktualisieren. Gültig ist jeweils die aktuelle, unter www.kicker-matchday.com/datenschutz.html abrufbare Version.